Passender Rahmen für Familienfeiern

Gestern war mal wieder eine größere Familienfeier bei Rennerts angesagt. Die meisten Gäste kamen aus dem Kreis Waldeck und aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Da bot sich das Schlosshotel Garvensburg in Züschen an. Für unsere Gäste liegt es demnach in zentraler Lage. Bis 1974 gehörte es noch zum Kreis Waldeck, danach wurde es an Fritzlar abgetreten. Das Schloss selbst ist noch nicht alt. Es war die neu gebaute Ferienwohnung eines Schlotbarons in der Zeit vor dem 1. Weltkrieg. Aber in einigen hundert Metern Entfernung gibt es mit dem Steinkammergrab ein mehrere Jahrtausend altes Bauwerk zu besichtigen – etwa so alt wie die Pyramiden aber nicht so spektakulär.
Wenig spektakulär sind auch die Preise im Schlosshotel. Wenn man in die Hochzeitsmappe schaut, stellt man fest, dass die Preise nicht höher als in normalen Restaurants mit vergleichbaren Speisekarten sind. Wer den besonderen Auftritt liebt, kann sich auch auf dem zum Schloss gehörenden Hubschrauberlandeplatz einfliegen lassen oder nach der Hochzeit von dort entschweben.

Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.