Moderne Steckbriefe in der Polizeipresse

FahndungsfotoAusreißerin oder Verbrechensopfer? Im permanent gepflegten Weblog der Polizeipresse taucht das Bild eines 15 jährigen Mädchens auf. Sie lebte bis Mitte September in einer Jugendwohngruppe in Paderborn und soll sich jetzt in der Nähe von Kassel aufhalten. Im Steckbrief stehen mehr Details und auch die Telefonnummer der ermittelnden Kommissarin.
Viele der über 450 Meldungen aus den letzten 6 Monaten betreffen jedoch nicht Entführungen, Mord und Totschlag sondern Diebstähle und Sachbeschädigungen in der Region Kassel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.