GedenktafelAufhänger für diesen Beitrag von Dieter Hoppe ist die Gedenktafel am Haus der Rosenapotheke „Am Markt 4 in Melsungen“.
Hoppe schreibt:“Diese Tafel ist in ganz Deutschland eine Rarität. Sie nimmt Bezug auf die preußisch-(deutsch)-russische Zusammenarbeit im 19. Jahrhundert. Durch ein stillschweigendes Einverständnis dieser beiden Mächte wurden mehr militärische Konflikte in Europa an ihrem Ausbruch gehindert bzw. beschränkt. Gestern Abend fand ich noch zwei Details mit einem Bezug zu Nordhessen, den ich in hiesigen Quellen nie gesehen habe.“
Mehr zur Person des russischen Generals finden Sie im pdf-Dokument (23 Seiten, 5 MB)
In diesem Zusammenhang plant Dieter Hoppe weitere Veröffentlichungen zu den Fragen:
Was versteht man eigentlich unter den Freiheitskriegen, warum kam es zu einem europaweiten Widerstand, wo doch u. a. das Rechtssystem (Code Napoléon) so modern war?
Was ist eigentlich Freiheit?
Wer war nun der Stifter der Gedenktafel? Was waren seine Beweggründe?