Ein Schrei nach Online-Durchsuchungen

Als ich die unten abgebidete Spam sah, habe ich gedacht, ist es ein Trittbrettfahrer, der sich mit üblen Scherzen selbst in Gefahr bringt oder ein Schwerkrimineller, welcher unter anderem mit Kinderpornos handelt und wo man schnellstens mittels einer Online-Durchsuchung den Verdacht erhärten sollte, um ihn möglichst für immer aus dem Verkehr zu ziehen. Solche Idioten oder Verbrecher braucht das Internet nicht!
Spam eines Verbrechers oder Online-Idioten
… oder kommt die Mail etwa vom BKA, um die Interessenten für derartige Dinge im eigenen Forum abzufischen? 😉

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wirtschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.