Rentner hört die Signale

„Oma sieht rot“, so lautet die Überschrift und „Rentner hört die Signale“ steht im Schlusssatz des Spiegel-online Beitrags zum ZDF-Schocker „Aufstand der Alten„.
Die Episoden waren von der Aufmachung und der Besetzung preiswert gemacht, was einen als Gebührenzahler sehr freut.

Ich habe alle 3 Teile gesehen, weil ich sehen wollte, was in öffentlich rechtlichen Anstalten bei heiklen Themen möglich ist. Über die düsteren Visionen, die in weiten Teilen nicht unwahrscheinlich sind, konnte ich kaum im Freundes- und Bekanntenkreis sprechen, weil sich das die Meisten nicht antun wollten. Da wollen sie doch lieber an den guten und im ZDF-Schocker oft zitierten Norbert Blüm glauben: „Die Rente ist sicher“
Das größte Interesse hatte unser Jüngster (14) – er wollte unbedingt sehen, was Ihn in 23 Jahren beim Thema Rentnerbetreuung erwartet. Er hat große Zweifel, ob seine Rente sicher ist und berät sich im Internetchat mit seinem in Frankreich studierenden Bruder über Zukunftsperspektiven.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.