Was wird da verlinkt?

https://maps.google.de/maps?f=d&hl=de&geocode=&saddr= Galgenbergweg,+34587+Felsberg&daddr=Stadtwald+34212 +Melsungen&sll=51.129707,9.508495&sspn= 0.057958,0.137672&ie=UTF8&z=13

Wer auf diesen Link klickt erhält den von Google-Maps berechneten Anfahrtsweg vom Büro zu einem meiner Einsatzorte.

Die Funktionalität ist schon sehr gut, leider ist der berechnete Weg nur teilweise mit dem Auto befahrbar. In Melsungen führt die berechnete Stecke teilweise über Fußwege. Wenn ich unbekannte Adressen aufsuche, verlasse ich mich dann doch auf mein Navigationsgerät.
Als Ortsbeschreibung auf Webseiten ist das Google-Angebot aber sehr nützlich und selbst gescannten Bildern aus Stadtplänen vorzuziehen, weil Abmahnvereine und Landkartenverlage keine Gebühren fordern können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.