Melsunger Kirchengemeinde sammelt Erfahrungen in Südafrika

Foto: Dieter Hoppe

Dieter Hoppe berichtet über eine Studien- und Begegnungsreise die unter Leitung von Dekan Rudolf Schulze stattfand.
Einige Themen aus dem Bericht: Die Apartheid findet jetzt im Museum statt. Der Gedenktag der Buren an Ihre erfolgreiche Schlacht aus der Wagenburg gegen die Zulu wurde als Feiertag in „Tag der Versöhnung“ umgewidmet.
Zum Bericht (10 Seiten, 1,8 MB)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.